Logo GTP Schäfer

Exotherme/Isolierende Kappen

Produkteigenschaften:

Im Bereich Exothermer/Isolierender Kappen verfügen wir über ein standardisiertes Produktsortiment, das aufgrund der verschiedenen verfügbaren Qualitäten und Brechkerngeometrien dem Gießer ein breites Anwendungsspektrum öffnet. Neben der Verwendung in Handformereien werden die Kappen vornehmlich in automatischen Formanlagen eingesetzt und wahlweise aufgeformt oder passgenau eingesteckt.

Hinsichtlich der verschiedenen modulrelevanten Geometrien können folgende Typen unterschieden werden:

  • Kappen "KCX" und "KX" mit Zentrierung für Aufformdorne
  • Kappen mit Williamsleisten "KCX/W" und "KX/W"
  • TURBO-Kappen mit langer Williamsleiste "TK"
  • Ovale Kappen "OKX"
  • Kappen mit runden oder ovalen Brechkernen
  • Kappen mit Schlüsselbrechkernen

Anwendung:

Die klassischen Anwendungsgebiete unserer exothermen und exotherm-isolierenden Kappen sind Gusseisen mit Lamellen- und Kugelgraphit sowie Stahlguss. Darüber hinaus ergeben sich Einsatzmöglichkeiten bei NE-Metallen durch die verfügbaren ISO-Qualitäten.